Grundausbildungskurs

Der Grundkurs für Neuimker und Neuimkerinnen dauert 18 Halbtage, verteilt auf zwei Jahre. Ziel ist es, dass die Neuimker und Neuimkerinnen im Laufe der beiden Ausbildungsjahre eine gute imkerliche Praxis erwerben, so dass Bienen und Imker voneinander profitieren können.
Bienenberater oder Präsidentin geben gerne Auskunft.

Im zweiten Ausbildungsjahr werden die erworbenen Kenntnisse vertieft. Vielleicht hat nun der eine oder die andere Neuimkerin schon ein eigenes Volk daheim. Auftauchende Fragen werden am Kurs beantwortet und können zu Hause umgesetzt werden.

Das Bildungskonzept des Verbandes findest Du hier:

Impressum

Kontakt:

© Copyright 2017 sycon